We appreciate your comment

Please add a comment
Name:
E-Mail:
Homepage:
 
Comment
 

To avoid spam please insert the
3 numbers in the field

 

  Eintrag Nr. 21 von Drew  vom 04.02.2012 um 16:02 Uhr

Adi, I just spoke to you after finding your number; I envisioned you sipping coffee in Rome, keeping the chill away while looking out on snow. Well, you were keeping the chill away for sure, but not by being inside and sipping coffee but by going to the tropics instead. Good move!
Looking forward to maybe seeing you again someday.

-Drew

  Eintrag Nr. 20 von Hado Brockmeyer  vom 24.01.2012 um 08:48 Uhr

Sehr geehrte Frau Heep-Wolber,

wir moechten uns ganz herzliche fuer ihre intensiven Fuehrungen durch Rom bedanken. Sie haben es geschafft, unsere etwas divergierenden Interessen und verschiedene Bildungshintergruende gut auszugleichen.
Vielen herzliche Gruesse aus Shanghai, Bombay und Goettingen, Fam. Brockmeyer

  Eintrag Nr. 19 von Dr. Jochen Knies  vom 15.12.2011 um 06:31 Uhr

Liebe Frau Heep-Wolbert,
ich m├Âchte mich kurz vor Weihnachten nochmals f├╝r
Ihre F├╝hrung im Sommer ├╝ber das Forum bedanken.
Wir denken gerne daran zur├╝ck. Auch meine Kinder
(11 und 13) waren begeistert.
Friedliche Weihnachten w├╝nscht Ihnen
Dr. Jochen Knies
Bad Feilnbach

  Eintrag Nr. 18 von Mandfred Lundt  vom 14.11.2011 um 07:48 Uhr
http://keine

Liebe Leserin, lieber Leser
ich suche h├Ąnderingend ein Poster (m├Âglichs Grossformatig) des Reliefs "Schreidende Griechin" aus dem Archiv des Vatikans: Archiv-Nr. Z 30053. Wer kann mir weiterhelfen?
freundlche Gr├╝sse
Manfred Lundt

  Eintrag Nr. 17 von Rüdiger Frisch  vom 30.10.2011 um 11:09 Uhr

Liebe Frau Dr. Heep-Wolbert,

die Tage in Rom vom 10.10. bis 15.10.11 sind unvergesslich; es vergeht kein Tag an dem wir nicht an die "Ewige Stadt" mit ihren weltber├╝hmten Sehensw├╝rdigkeiten denken.
Dass wir jedoch noch so viele Eindr├╝cke und Wissenswertes pr├Ąsent haben, verdanken wir Ihnen, liebe Frau Dr. Heep-Wolbert.
Wir haben bisher wenige Stadtf├╝hrungen erlebt, die so sch├Ân, kurzweilig, unterhaltsam und trotzdem sehr bildend waren. Daf├╝r noch einmal ganz herzlichen Dank. Wir werden die Tage mit Ihnen nicht vergessen.
Ihre
R├╝diger und Isolde Frisch, Peter und Anita Vogt, Friedel und Waltraud Engel, Heidi Schumann und Hans-J├╝rgen Friedrich.

  Eintrag Nr. 16 von Christoph und Sabine Klamp  vom 24.10.2011 um 09:46 Uhr

Liebe Frau Dr. Heep-Wolbert,

f├╝r die liebevolle Betreuung und Vorbereitung schon vor Beginn der Reise, f├╝r die wunderbare Stadtf├╝hrung und die Eindr├╝cke auch Abseits der Touristenstr├Âme, f├╝r die spontane Tourplanung, f├╝r die tief fundierte, sympathische und begeisternde F├╝hrung durch die Vatikanischen Museen und die Sixtina sagen wir herzlichen Dank. Die Individualf├╝hrungen mit Ihnen sind ein echter Gewinn!

Wir werden Sie auf jeden Fall weiterempfehlen!

Herzliche Gr├╝├če aus Hamburg!

Sabine & Christoph Klamp

  Eintrag Nr. 15 von Matthias Selle  vom 30.09.2011 um 09:42 Uhr

Liebe Frau Heep-Wolbert,

vielen Dank f├╝r die sehr informative F├╝hrung durch den Vatikan. Es war der H├Âhepunkt unseres ROM-Urlaubs. Vielen Dank vor allem bei der Hilfe bez├╝glich der Eintrittskarten.

Viele liebe Gr├╝├če
Matthias Selle

  Eintrag Nr. 14 von Thorsten  vom 14.09.2011 um 08:29 Uhr

Liebe Adelheid,

gr├Â├čtm├Âglichen Dank f├╝r diesen au├čergew├Âhnlich gelungenen Spagat zwischen locker aufbereiteten und fundierten Geschichtskenntnissen, perfektem Timing und ihrem mitrei├čenden Humor. Allen voran konnten Sie unsere asiatischen Freunde aus China und Singapur mit ihrer dreit├Ągigen Tour begeistern, die wirklich jeden Cent wert war. Ein unvergessliches Erlebnis.

Viele liebe Gr├╝├če,

Thorsten.

  Eintrag Nr. 13 von Fam. Keim  vom 05.09.2011 um 12:17 Uhr

Liebe Frau Heep-Wolbert,

wir wollten uns an dieser Stelle noch einmal ganz herzlich bei Ihrer Kollegin Ferena Carotenuto bedanken.

Wir hatten mit Ihr die Vatikanischen Museen besucht und Sie hat mit Ihrer tollen Art Geschichte zu vermitteln unseren Sohn (13) ganz begeistert. Vielen Dank f├╝r dieses einmalige, unvergessliche Ereigniss und diesen tollen Start in Rom.

Die ganze Familie war sich einig, beim n├Ąchsten Besuch ein weiteres Highlight mit Ihnen zu buchen.

Mit ganz herzlichen Gr├╝├čen

Fam. Keim

  Eintrag Nr. 12 von R. Etzdorf  vom 28.08.2011 um 08:54 Uhr

Liebe Frau Heep-Wolbert,

auf diesem Weg m├Âchten wir uns recht herzlich f├╝r die F├╝hrung durch die vatikanischen Museen bedanken. Die professionelle Pr├Ąsentation, gepaart mit Charme, Witz und passenden Altagsgeschichten aus der jeweiligen Epoche haben uns sehr gut gefallen. Wir haben Sie bereits mehrfach weiter empfohlen. Herzlichst, Familie Etzdorf

ę 2011 - Kontakt:  Dott. Adelheid R. Heep-Wolbert - Mobil: 0039 335 6105603 - Festnetz: 0039-0774-382082 - Email: arhww@tiscalinet.it